allgemeine geschäftsbedingungen
 
1. Allgemeines
Tammo´s Sternstunde ist der Veranstalter der Kochkurse. Die Kochkurse finden in der
Mensa Marbach am Bildungszentrum in 71672 Marbach/Neckar, Schulstrasse 27 statt.

2. Anmeldung und Bezahlung
Die Anmeldung kann über diese Internetseite oder telefonisch erfolgen.
Die Kurse sind in der Teilnehmerzahl begrenzt. Die Plätze werden in der Reihenfolge
des Eingangs der Anmeldungen vergeben.

Der Vertrag zur Kursteilnahme kommt dann zustande, wenn die Teilnahmegebühr spätestens
eine Woche vor Kursbeginn per Überweisung oder Barzahlung eingegangen ist.
Sollte einer Anmeldung keine fristgerechte Zahlung vorliegen, gilt der Kurs als nicht gebucht.
Der Platz kann an einem anderen Teilnehmer vergeben werden.
Wenn ein Teilnehmer einen Termin nicht wahrnehmen kann, besteht die Möglichkeit den
Kurs auf eine andere Person zu übertragen. Eine Erstattung bereits gezahlter Teilnahmegebühren
kann nur bis 35 % gewährt werden.
"Tammo´s Sternstunden" behält sich vor, die Kurstermine z.B., bei zu geringer Teilnehmerzahl
oder Krankheit des Kursleiters nach eigenem Ermessen abzusagen. In diesem Fall wird die
Teilnahmegebühr voll erstattet. Sonstige Ansprüche der Teilnehmer sind grundsätzlich
ausgeschlossen.

3. Umfang des Kurses
In den Teilnahmegebühren sind enthalten: alle Speisen, Getränke (Wasser, Weine, Bier, Kaffee, Softdrinks),
sowie eine Kursmappe für jeden Teilnehmer des jeweiligen Kochkurses.

4. Hygiene
Jeder Kursteilnehmer verpflichtet sich, alle Hinweise der Kursleitung zum hygienischen Umgang mit Lebensmitteln und zur allgemeinen Hygiene zu befolgen. Allergien, ansteckende Krankheiten, oder offene, entzündete Wunden sind vor Kursbeginn des Kursleiters zu melden. Es bleibt vorbehalten, Teilnehmer mit ansteckenden Krankheiten von der Zubereitung auszuschließen.

5. Haftung und Hausordnung
Für Schäden an Kleidung oder sonstige Sachen sowie körperliche Schäden trägt jeder
Kursteilnehmer das Risiko selbst, sofern keine grobe Fahrlässigkeit oder ein Vorsatz
auf Seiten des Veranstalters vorliegt.
Für die falsche Interpretation, Darstellung und Resultate der Rezepte wird von mir
keine Haftung übernommen.

6. Küche, Zubehör und Ausstattung
Für den Kursteilnehmer bereitgestellte Gerätschaften, Zubehör und sonstiges
Küchen- Equipment ist mit Sorgfalt zu behandeln. Bei Beschädigung oder Fehlen
des Inventars wird es dem Kursteilnehmer zum Wiederbeschaffungswert in Rechnung gestellt.

7. Schlussbestimmungen
Es verlieren mit einer Neuerscheinung einer Ausgabe alle vorherigen Veröffentlichungen
ihre Gültigkeit. Die Preisgestaltung der Kurse und Inhalte und eventuelle Änderungen
bleiben dem Veranstalter vorbehalten.